Trash.net - Vorstandssitzung vom 6. Juni 2000


Anwesend:

Simon Ramseier (Präsident), Daniel Boos (Kassier), Peter Rüegg (Aktuar), Lukas Karrer (Systemadministrator), Glenn Oberholzer (Beirat)

Abwesend:

Niemand


Traktanden:

  1. Begrüssung
  2. GV
  3. Hosting
  4. Budget
  5. Neuorganisation Vorstand
  6. Beer
  7. Diverses


Traktandum: Begrüssung

Der Präsident begrüsst die Anwesenden recht freundlich.


Traktandum: GV

Die GV findet wie vorgesehen statt. Thomasb organisiert anschliessend an die GV eine PGP-Key-Signing-Party. Es werden Pizza's organisiert, ein entsprechender Aufruf für verbindliche Bestellungen wird mit der definitiven Einladung versandt. Die Pizzen von Thomasb, dem Vorstand und den Revisoren werden vom Verein gesponsert. Getränke werden gesponsert, Lukas organisiert sie. Der Raum ist noch nicht organisiert, auch dies ist Lukas' Job. Die Traktanden entsprechen in etwa den letztjährigen, Anträge von Mitgliedern kamen keine. Thomasb schaut sich den RealAudio-Server noch an, es ist aber noch unsicher, ob er's schafft (Abschlussprüfungen).

DAT, Maschine und Helfer sollten unbedingt verdankt werden.


Traktandum: Hosting

Wir switchen nun im Verlaufe des Juli definitiv zu Sunrise. Die Domain-DNS' der Mitglieder müssen von diesen selbst geändert werden, Lukas verfasst ein Mini-Howto zu diesem Vorgang, dass mit der Anküdigung des Switch', welche mindestens eine Woche vor jenem rausmuss, verschickt wird. Wenn niemand (wie im letzten Protokoll vermerkt) ein besseres Hosting als jenes von stimmt findet, so "müssen" wir jenes nehmen, oder trash.net schliessen ;-) Bis spätestens 1. August muss ein Beschluss hierzu stehen. An der GV wird dementsprechend vorgeschlagen, zumindest ein Jahr bei stimmt zu hosten.


Traktandum: Budget

Boos hat das Jahresbudget fürs nächste Vereinsjahr aufgestellt und per eMail verschickt. Dieses wird fast ohne Änderungen an der GV vorgelegt. Es wird eine Rückstellung des Gewinns eingefügt.


Traktandum: Neuorganisation Vorstand

Es meldeten sich zwei Interessenten. Es gibt zwei Vorschläge: Entweder den Vorstand für dieses Jahr zu erweitern oder die beiden direkt für die Hauptjobs einzuspannen. Ein dritter Vorschlag ist, den Vorstand für dieses Jahr auf vier Personen zu erweitern. Peter wäre bereit, seinen Posten abzugeben. Die beiden müssen aber auf jeden Fall an der GV anwesend sein. Glucke Glenn zeigt sich etwas besorgt über die Tatsache, dass "Unbekannte" vorgeschlagen werden sollen, will aber damit nicht andeuten, dass er selbst in den Vorstand möchte.

Sam schreibt die beiden an - so sie in den nächsten zwei Wochen Zeit haben sollten, so treffen wir uns vorher nochmal.


Traktandum: Beer

Peach, PEACH, PEACH!!!!! (schämt sich).


Traktandum: Diverses

/Todo: Lots of TODOS in here